skip to content

Offnungszeiten :

Kasse - Di. - So.  ab 17:00

Einlass Di. - Sa. : ab 19:00

Einlass So. : ab 18:00

 

Karsten Kaie

 

Anne Kraft

 

NonSens

 

Der UnSinn des Lebens

 

Comedy Fight Night

 

 

Fil

 

Lars Redlich

 

Der unSinn des Lebens






„Das Känguru Manifest“ 20.-22.Januar.2011 (Do.-Sa.)Marc-Uwe Kling

Marc-Uwe Kling präsentiert sein neues aktuelles Soloprogramm 

Ausnahmekabarettist und Poetry Slam Champion 2006 und 2007

Ein Känguru geht um in Europa. Ist Favorit von alle gekrönte Häupter Europas, verkündigt den Leuten alles: wie alt, wieviel Kinder, was für Krankheit, Energiespartipps. Sucht einen Job. Hat Geschätsideen. Schmiedet Umsturzpläne. Macht Urlaub. Weiß Bescheid. Marc-Uwe singt dazu Spottlieder! Hurra!

„Ein geistiger Terror-Brandstifter“ (B.Z.)

„Es ist der Kontrast aus bitterböser Diagnose und verspielter Lässigkeit, die Klings Programm wohltuend vom traditionell oft sehr verbissenen Politkabarett hierzulande unterscheidet. Wo man bei anderen schon nach dem ersten Satz weiß, worauf der Gag hinausläuft, hat der Geschichtenerzähler mit der grünen Gitarre eine spitzbübische Freude daran, treffsicher an Pointen vorbeizuschrammen.“

Süddeutsche Zeitung

"Mit Fug und Recht darf behauptet werden, dass Kling schon jetzt zum Besten gehört, was die deutsche Kabarettlandschaft zu bieten hat."

Neue Westfälische Zeitung

Bielefelder Kabarettpreis

Grazer Kleinkunstvogel

HVB Jugend Kulturell Förderpreis

Kabarett Kaktus München

Rostocker Kabarettpreis Goldener Koggenzieher

Rottweiler Kabarettpreis Goldener Rottweiler

Silberner Stuttgarter Besen

Sieger und Titelverteidiger National Poetry Slam Deutschland

MAX-Preis Recklinghausen

Fohlen von Niedersachsen

Mindener Stichling