skip to content

Offnungszeiten :

Kasse - Di. - So.  ab 17:00

Einlass Di. - Sa. : ab 19:00

Einlass So. : ab 18:00

 

Karsten Kaie

 

 

Immigrantenstadl

 

Comedy Fight Night 2

 

Anne Kraft 2

 

NonSens

 

Random Gifts of Art

 

Fil






Brauseboys

AUF NIMMERWIEDERSEHEN 2016:

"EIN JAHR WIRD VERHÜLLT"

 

Es ist wieder so weit! Die Brauseboys setzen an zu ihrer rituellen Jahresbilanz im KOOKABURRA und werfen einen letzten Blick auf das Jahr, bevor es unter dem Schleier der Geschichte verschwindet.

 

Dabei hat sich das Jahr 2016 sein Verschwinden redlich verdient: Es meuchelt Star um Star unserer Jugend, während Reichsclowns und Horrorbürger durch unsere Straßen marodieren. Edeka und REWE verbreiten Angst und Schrecken, IS und AfD liefern sich eine schmutzige Übernahmeschlacht um Deutschland. Die Brauseboys schauen mitten rein in die brandneue Unübersichtlichkeit und sortieren ihre Erinnerungen: Wieso putschte Jan Böhmermann noch mal gegen Erdogan? Schickte der tatsächlich eine Ziege ins Kanzleramt? Oder war die längst da, wie Horst Seehofer behauptet? Ist Putin gedopt und sollte für die Weltpolitik gesperrt werden? Wäre eine Burka nicht die optimale Lösung für Donald Trumps Frisur? War es ein Samsung-Handy, das Syrien in Brand setzte? Von 2016 möchte man wirklich nichts mehr sehen, die Brauseboys stülpen ihm daher die ultimative Burka der Geschichte über.

 

Die besten Texte und scharfsinnigsten Betrachtungen von der Weddinger Vorlese-Boygroup. Satire vom Blatt, Liedgut vom Klavier und Bilder von der Wand – ein multimedialer Jahresrückblick mit Thilo Bock, Frank Sorge, Robert Rescue, Volker Surmann und Heiko Werning.

 

Kurzversion des Pressetextes (500 Zeichen):

Es ist wieder so weit! Die Brauseboys präsentieren ihre Jahresbilanz und werfen einen letzten Blick auf 2016, bevor es unter dem Schleier der Geschichte verschwindet. Dabei hat sich dieses Jahr die Vollverschleierung redlich verdient, von ihm möchte man nun wirklich nichts mehr sehen. – Die besten Texte und scharfsinnigsten Betrachtungen von der Weddinger Vorleseboygroup. Satire vom Blatt, Liedgut vom Klavier und Bilder von der Wand mit Thilo Bock, Frank Sorge, Robert Rescue, Volker Surmann und Heiko Werning.

 

 

24 Vorstellungen:

Mi. 14.12 – Mi. 21.12., täglich um 20 Uhr
Mo. 26.12. – So. 1.1. täglich um 20 Uhr

Di. 27.12. – Sa. 31.12., täglich auch um 16 Uhr

Mi. 4.1. bis Sa. 7.1., täglich um 20 Uhr