skip to content

Offnungszeiten :

Kasse - Di. - So.  ab 17:00

Einlass Di. - Sa. : ab 19:00

Einlass So. : ab 18:00


Karsten Kaie

 

Der UnSinn Des Lebens

 

Midnight Fun / Latenight Show

 

NonSens

 

Tom van Orten

 

 

Lohrbär

 

Der unSinn des Lebens

 

 

 

Impressum

Datenschutzerklärung






Hätte nicht einer gereicht..?

Mixed-Abend mit Paul Weigl, Spider (Andreas Krenzke), Roman Weltzien


„Treffen sich ein Berliner, ein Bayer und ein Sachse… Findste lustig? Pass auf. Wird noch lustiger:

Denn es handelt sich dabei um Spider Krenzke, Urgestein der Berliner Lesebühnenszene, in dessen Kopf man gerne mal einen Abenteuerurlaub verbringen möchte.

Dann ist da noch Paul Weigl, sinnlich-brachialer Poetry-Performer, der seine Gesichtszüge im Sekundentakt entgleisen lässt.
Abgerundet durch Roman Weltzien; ob Comedian oder Kabarettist,weiß er selbst nicht so genau. Den Begriff Kleinkünstler lehnt er wegen seiner Hobbit-Maße jedoch strikt ab.
Drei Männer mit der Wortgewalt einer Buchstabensuppe. Verlässlich unberechenbar. Zwischen Rock’n’Roll und Tanztee.

Da fragste dich doch: HÄTTE NICHT EINER GEREICHT? Hätte schon. Aber dann wärs nicht so lustig.“

(*Geeignet auch für internationale Gäste. Solange sie Deutsch verstehen.)