skip to content

Karsten Kaie

 

 

Immigrantenstadl August 


Anne Kraft

 

Nils Heinrich -Buch Premiere






Dr. Ruslana Onassis-Krupp & Horst Blue präsentieren:

KEIN LIED FÜR GERMANY
Die wahre deutsche Grand Prix-Vorentscheidung 2016
 
11. Mai, 20.30 Uhr
12. Mai, 20.30 Uhr
13. Mai, 20.30 Uhr
14. Mai, 19.30 Uhr
 

Jubel und hurra – es ist Zeit für „Kein Lied für Germany 2016“! Zum unglaublichen 8. Mal geht die wahre deutsche Vorentscheidung zum Eurovision Song Contest in Berlin über die Bühne. Bis zu acht famose Acts werden ihre brandheißen Songs dem geneigten Publikum präsentieren und sicher wieder für jede Menge Gefühlsausbrüche sorgen. Auch die beiden Gastgeber haben ihre Geschütze schon in Stellung gebracht: Entertainer Horst Blue und seine Assistentin, die ukrainische Quotenphysikerin Dr. Ruslana Onassis-Krupp werden sich garantiert wieder live auf der Bühne auseinanderleben und die Show optimal zermoderieren. Sei dabei, juble mit, vote mit und lass Dich unterhalten.
Crazy: Am 14. Mai wird die Show das "echte" Song Contest-Finale aus Stockholm umrahmen. Wir schalten per Beamer live immer mal rüber - und Ruslana & Horst kommentieren. Das wird ein Fest!

 
2016mit:

Mike Shoe & Hermann Frey
Der inoffizielle Bürgermeister
Rein & Rick (11.–13. Mai)
Bartuschka
Camilla Elisabeth Bergmann
Birgit Breuer
Jens Ohrenblicker
YeoMen (nur am 14. Mai)
Yupp Anderson
Stargast: Hieronymus