Close

SVEN BENSMANN – Comedy. Musik. Liebe.

SVEN BENSMANN – Erstes SOLO
ein junger Mann, der in einem kleinen Dorf im Südwesten Niedersachsens, zwischen Jugendfreizeit, hektarweiten Rapsfeldern und Schützenfesten aufwächst. Svens Reise beginnt mit dem 80. Geburtstag seiner Oma. Dafür schlüpft Sven in ein selbstgemachtes Horst Schlämmer Kostüm und sorgt 20 Minuten lang für brüllende Lacher. Initialzündung! Es folgen Auftritte auf Firmenfeiern, Geburtstagen, Hochzeiten und Schützenfesten.
Mit 14 Jahren beginnt Sven in der schuleigenen Big Band seines Gymnasiums zu singen. Er schreibt eigene Songs und gründet während der Abizeit zusammen mit 4 Freunden die Band HI! SPENCER, die seit 2012 einige Erfolge verbuchen kann. So hat der von Sven geschriebene Song SCHALT MICH AB auf Spotify fast eine halbe Million Plays, die Band spielt deutschlandweit vor über tausend Leuten auf Festivals und ihre Fanbase wächst stetig.
Mit der Zeit wird der Songwriter mit jeder Textzeile komischer, es entstehen witzige Zwischenmoderationen und schlussendlich die ersten richtigen Stand-Ups. Er bewirbt sich um einen Auftritt bei der Talentschmiede des Quatsch Comedy Clubs und gewinnt gleich dreimal in Folge die Vorrunde und beendet als Finalteilnehmer den Wettbewerb. Es folgt 2015 der NightWash TalentAward (Finalist) und 2017 der NDR Comedy Contest (2. Platz). Erst kürzlich im September 2018 geht Sven als Sieger aus dem Hamburger Comedy Slam.
Sven hat so viel Humor, dass viel Platz für Witze auf eigene Kosten bleibt, er hat sein Publikum immer genau im Blick, liebt die gewollte Überraschung und die gekonnte Improvisation. Er spielt und moderiert seine ersten Shows vor bis zu 800 Zuschauern und ruft mit dem Format „Sven Bensmann liest eure Witze“ einen Abend ins Leben, der, jedes Mal anders lustig verläuft.
Seit 2017 tritt Sven als musikalischer Sidekick bei der Kult-Comedy-Show NightWash aus dem ikonischen Kölner Waschsalon an und ist auch bei den Live-Shows bundesweit regelmäßig mit von der Partie. 2018 geht Sven mit der 1LIVE Hörsaal-Comedy auf Tour: 14 Hörsäle, 12 Städte, 10.000 Zuschauer – Der selbst ernannte angehende Diabetiker überzeugt den Sektor sowohl mit seinem Wortwitz als auch mit seiner Musik. Er ist gern gesehener Gast beim Quatsch Comedy Club und den Komischen Nächten. Er moderiert diverse Veranstaltungen (u.a. NightWash, den Comedy Slam in Osnabrück) und ist Teil der aktuellen Kabarett Bundesliga.
Die Previews seines ersten Solo-Programm „Comedy. Musik. Liebe.“ gingen im April diesen Jahres in seinem Heimatort vor über 300 Zuschauern über die Bühne. Im Oktober2018 findet die offizielle Premiere im Rahmen des Köln-Comedy-Festivals statt. Sven wird auf seiner deutschlandweiten Tour mit seinem Programm seine charmante Art und seine oft zum Brüllen komische Sichte auf die Welt selbst in die hintersten Ecken des Landes tragen.
Warum er das überhaupt tut? Svens Antwort darauf: „Ich verbinde auf der Bühne handgemachte Musik mit waschechter Comedy. Das tue ich, weil ich das Eine sehr gut kann und das Andere einfach verdammt gerne mache.“

Karten
close slider

Liebes Publikum,

wir haben laut amtlicher Anordnung des Berliner Senats alle Vorstellungen  bis 20. April 2020 abgesagt!

Wir hoffen, dass wir mit dieser Maßnahme dazu beitragen, die weitere Verbreitung des Corona-Virus aufzuhalten oder doch zumindest zu verlangsamen.

Die wirtschaftlichen Folgen werden erheblich sein – vor allem für die freischaffenden Künstler*innen und unsere Spielstätte. Deshalb freuen wir uns besonders, wenn Sie Ihre Tickets spenden oder in Gutscheine für eine spätere Veranstaltung bei uns umtauschen. Selbstverständlich bekommen Sie den Betrag zurückerstattet, wenn Sie dies wünschen.

Unser Ziel ist es, Ersatztermine für die ausgefallenen Veranstaltungen zu finden. Bereits erworbene Eintrittskarten behalten daher ihre Gültigkeit. Wir halten Sie auf unserer Homepage dazu auf dem Laufenden.

Für den Umtausch in einen Gutschein oder Erstattung wenden Sie sich bitte an info@comedyclub.de.

Wir danken für Ihr Verständnis und bitte bleiben Sie gesund! 

Wir sehen uns!

Ihr Kookaburra-Team

Der Kookaburra braucht Hilfe!


Liebe Freunde des Comedyclub Kookaburra, liebe Stammgäste, liebe Kollegen, wie alle Theater mussten auch wir letzten Samstag den Spielbetrieb einstellen.
Hunderte von bereits verkauften Tickets müssen wir zurückerstatten. Es ist unklar ob Ticketplattformen auf die sonst übliche Stornierungsgebühr verzichten, d.h. es kommen darüber hinaus evtl. weitere Kosten auf uns zu. Viele wissen auch, dass die warmen Monate ohnehin eine große Herausforderung für uns darstellen. Die Corona-Krise bedeutet für uns eine existenzielle Bedrohung. Jeden Tag verfolgen wir die Bekanntmachungen der Bundesregierung, ob es Hilfen für Kulturschaffende gibt, aber die bisherigen Vorschläge helfen uns in unserer besonderen Situation nicht weiter.
Es fällt uns schwer, um Hilfe zu bitten, weil wir 18 Jahre lang ohne Unterstützung ausgekommen sind. Wir bitten um Spenden, damit wir die Miete für die nächsten Monate aufbringen können, damit wir Euch in Zukunft wieder für ein paar Stunden aus dem Alltag reissen und zum Lachen bringen können.
Wir danken Euch für Eure Unterstützung
Sanjay und Svenja


Hier kannst du einen freiwilligen Beitrag leisten:



Kontoverbindung
Kontoinhaber : Shihora
Iban Nr. : DE56 2004 1144 0811 7103 00
Bic. Nr. : COBADEHD044



oder per