Close

Thomas Müller

„Nächstes Jahr wird besser!“ Thomas Müller
Das Ganzjahresneustartprogramm

„Nächstes Jahr wird besser!“ hört man von Freunden, wenn gerade eben nicht alles gut erscheint: Überall Krisen, wohin man schaut.

Thomas Müller bekommt noch ‘ne Beziehungskrise obendrauf und beschließt: Es reicht, ab jetzt geht’s aufwärts!

Wenn nächstes Jahr wirklich besser werden soll, muss sich was ändern!
Wem der Kopf verdreht wird, bekommt einen neuen Blickwinkel.
Ach, Sie kennen das? Sind auch gerade erst durch die Rotz- und Wasserphase durch? Kaufen sie sich keinen Ratgeber, gehen sie lieber in das neue Programm von Thomas Müller!

Erleben sie ihn entfesselt beim Loslassen: angespannt durch Yoga, gnadenlos entspannt im Stau und knallhart beim Austeilen. Denn wer nichts wagt, bleibt stehen.

Aber Achtung: Wer ihm nur zuhört, übersieht die Hälfte… Denn Müller gibt Worten ein Gesicht und seine Körpersprache ist nicht zu überhören.
Das Besondere an ihm ist: Er macht nicht nur komische Miene zum bösen Spiel, er schreit auf, wo andere zuschauen. Denn wer die Klappe hält, heißt bestimmt nicht Thomas Müller.

Thomas Müller, geboren in Mannheim, aufgewachsen in Schwäbisch Hall, wurde in Köln zum Schauspieler und Moderator ausgebildet (Theaterpreisträger Köln). 2004 wechselte er ins Kabarett und Comedy Fach und gastierte gleich im ersten Jahr mit „Nightwash-Spezial“ beim Köln Comedy Festival. Ende November 2004 Debut im Quatsch Comedy Club Berlin.
2005 folgte dann die gefeierte Premiere seines ersten Soloprogramms: „Echt-Müller! Ein Scheinriese packt aus“ im Atelier Theater Köln, mit anschliessender, bundesweiter Tournee.
2. Soloprogramm: „Wild!“, Premiere im Oktober 2008.
Seit Oktober 2011 3. Soloprogramm: „Ode ans Marode – Lustvoll in den Untergang!“

Seit 2015: ARD: „Wer ist Thomas Müller?“
» Sendungseite ARD

Auszeichnungen: Thomas Müller ist Doppel-Gewinner des Bonner „Paukenschlag“ 2011: Jurypreis, mit einstimmiger Entscheidung und Publikumspreis, mit großer Mehrheit der Zuschauerstimmen. Jurymitglied Andrea Heister war derart begeistert, dass sie sein Soloprogramm direkt für das Haus der Springmaus in Bonn buchte.

Gummersbacher Comedypreis „COMY“ 2007: 1. Platz

Gewinner Kelkheimer Comedypreis

Bekannt durch „Nightwash“, Quatsch Comedy Club…

Thomas Müller gehört zum Team der Wissenschaftsshows der Physikanten.

Karten
close slider

Liebes Publikum,

wir haben laut amtlicher Anordnung des Berliner Senats alle Vorstellungen  bis 20. April 2020 abgesagt!

Wir hoffen, dass wir mit dieser Maßnahme dazu beitragen, die weitere Verbreitung des Corona-Virus aufzuhalten oder doch zumindest zu verlangsamen.

Die wirtschaftlichen Folgen werden erheblich sein – vor allem für die freischaffenden Künstler*innen und unsere Spielstätte. Deshalb freuen wir uns besonders, wenn Sie Ihre Tickets spenden oder in Gutscheine für eine spätere Veranstaltung bei uns umtauschen. Selbstverständlich bekommen Sie den Betrag zurückerstattet, wenn Sie dies wünschen.

Unser Ziel ist es, Ersatztermine für die ausgefallenen Veranstaltungen zu finden. Bereits erworbene Eintrittskarten behalten daher ihre Gültigkeit. Wir halten Sie auf unserer Homepage dazu auf dem Laufenden.

Für den Umtausch in einen Gutschein oder Erstattung wenden Sie sich bitte an info@comedyclub.de.

Wir danken für Ihr Verständnis und bitte bleiben Sie gesund! 

Wir sehen uns!

Ihr Kookaburra-Team

Der Kookaburra braucht Hilfe!


Liebe Freunde des Comedyclub Kookaburra, liebe Stammgäste, liebe Kollegen, wie alle Theater mussten auch wir letzten Samstag den Spielbetrieb einstellen.
Hunderte von bereits verkauften Tickets müssen wir zurückerstatten. Es ist unklar ob Ticketplattformen auf die sonst übliche Stornierungsgebühr verzichten, d.h. es kommen darüber hinaus evtl. weitere Kosten auf uns zu. Viele wissen auch, dass die warmen Monate ohnehin eine große Herausforderung für uns darstellen. Die Corona-Krise bedeutet für uns eine existenzielle Bedrohung. Jeden Tag verfolgen wir die Bekanntmachungen der Bundesregierung, ob es Hilfen für Kulturschaffende gibt, aber die bisherigen Vorschläge helfen uns in unserer besonderen Situation nicht weiter.
Es fällt uns schwer, um Hilfe zu bitten, weil wir 18 Jahre lang ohne Unterstützung ausgekommen sind. Wir bitten um Spenden, damit wir die Miete für die nächsten Monate aufbringen können, damit wir Euch in Zukunft wieder für ein paar Stunden aus dem Alltag reissen und zum Lachen bringen können. Wir freuen uns, wenn wir jeden Spender in naher Zukunft zu einer Show einladen und auf das Wiedererwachen anstoßen dürfen!
Wir danken Euch für Eure Unterstützung

Sanjay und Svenja


Hier kannst du einen freiwilligen Beitrag leisten:


Kontoverbindung

Kontoinhaber : Shihora
Iban Nr. : DE56 2004 1144 0811 7103 00
Bic. Nr. : COBADEHD044


oder per








Wir bedanken uns bei :
Silke Anja Holland       
Andrea Wittwer

Frank Weist           
Martin Waßmann                 
Marie Dherbecourt         
Georg Keim                             
Benß Horst Angela & stefan 
Anne Katrin Spohr
Tina Leni Wolff                     
Max Olbrich                          
Zucker Wolfgang                   
Astrid Joehnck                         
Christian de la Motte             
Ulli Lohr                                
Christian Halangk                    
Dr. Jonas Harder                          
Absalom Reichardt              
Juliane Mörschel                    
Karsten Quaschinsky            
Strupp Marek                         
Kim Eustice                         
Mag. Katharina Karmel                  
Thomas Nicolai                     
Letzner Stephanie
Tino Eberl          
Jeroen Platvoet  
Jeroen Platvoet   
Monika Hirschel
Ute Kern             
Sandy Raetz       
Nelle Sylvia       
Köpnik Mandy  
Roth Claudia     
Uta Quaaki Volles
Dietmar Kruschel
Sybille Dürre      
Jürgen Erff        
marianne kober